reflections

Voll Banane...

Hey Leute,

ich hab mich am Samstag aus dem F(A)milienessen rausreden können und den ganzen Tag über nur 200 Kalorien zu mir genommen, ich dachte, dann kann ich abends ja was trinken auf dem Geburtstag... Naja ihr kennt das ja vielleicht, Alkohol=Kontrollverlust. :/ Ich hab dann also nicht nur viel getrunken sondern noch viel mehr gegessen. Ein richtiger Fa und die haben mich teilweise echt komisch angeschaut, aber wenigstens hab ich 2 Mädels hinter mir flüstern hören (als ich grad bei meinem Milionsten Stück Kuchen war): Die ist soo extrem dünn, aber kann trotzdem so viel essen... Haha, denkste.

Sonntag musste ich dann mit meiner Familie Kaffee trinken und abends richtiges Festessen mal wieder, ergibt heute früh schreckliche 50,2kg auf der Waage. Alles umsonst...

Heute ist desswegen ein Diätexperiment Tag geworden: Bananen Buttermilch Monodiät. Ich hab noch nie sowas ekliges getrunken/gegessen wie reine Buttermilch :D. Ich könnte echt so kotzen :D. Morgen gibts dann einen neuen Eintrag bei Diäten und hoffentlich hat sich der Ekel gelohnt und ich bin meinem Wochenziel 48,9 trotz scheis Wochenende näher...

Liebe Grüße, 

eure Arielle <3

1 Kommentar 29.4.13 19:04, kommentieren

gute woche :)

Hey an alle ,

ich habs tatsächlich geschafft, seit Mittwoch mein Wochenziel von unter 49,5 zu halten und nicht zu stark zu verringern/zu erhöhen. Bin richtig stolz, hat aber auch viel Mühe und Kalorienzählen gekostet... Gestern durfte ich dann sogar eine kleine Packung Smarties zum Topmodel schauen essen, das tut auch mal gut.

Heute werde ich wenns so weiter geht wieder bisschen abnehmen, weil ich erst einen Apfel und eine Scheibe trockenes Vollkornbrot gegessen hab und jetzt dann bis abends shoppen geh. Eine kleine Belohnung für mein Durchhalten muss auch mal sein. Naja auf jedenfall lässt sich das dann ganz gut mit morgen vereinen, weil ich da mittags mit meinen Eltern mal wieder "Festessen" muss und dann abends auf einem Geburtstag bin, wo ich den Alkohol nicht ganz weglassen möchte^^

Bin richtig gut gelaunt, Sonne scheint, Bauch knurrt, gleich gehts seit langem mal wieder shoppen.

Liebe Grüße,

Arielle <3

1 Kommentar 26.4.13 13:33, kommentieren

und es geht wieder weiter

Hey ihr

49,4 heute schon das Wochenziel erreicht!! ) Ich bin seehr zufrieden mit mir, mein letzter Fressanfall ist jetzt schon fast 2 Wochen her, seitdem bin ich diszipliniert. 

Morgen wirds wahrscheinlich mehr sein, weil ich heute viel essen musste. Meine Mutter sagt mir zur Zeit dauernd, wie dünn und knochig ich bin und dass ich so ausschau, als wäre ich am verhungern... Mit einem 18er BMI? :D Leicht lächerlich^^ Naja und deswegen mästet sie mich zur Zeit, ich versuch so viel wie möglich abzulehnen, aber zu vielem werde ich regelrecht gezwungen -.-.

Trotzdem bin ich guter Dinge, mein Wochenziel bis Ende der Woche zu halten und dann in der neuen Woche die 48 anzusteuern.  

Gute Nacht und liebe Grüße,

eure Arielle <3

1 Kommentar 24.4.13 22:50, kommentieren

Wochenziel erreicht :)

Hey ihr lieben

trotz vollem Stress muss ich heute einfach bloggen und euch mitteilen: gerade noch so zum Ende der Woche habe ich mein Wochenziel mit einer 49 vorne (49,7kg!) erreicht. Ich bin total stolz auf mich, dass ich das durchgezogen habe. Jetzt muss ich dann natürlich gleich mal meine Gewichtsliste hier im Blog erneuern.

Ich habe mir aber vorgenommen, meinen Körper nicht ganz so radikal zu quälen und desswegen bei erreichtem Wochenziel zu versuchen, den Rest der Woche "normal" zu essen und mein Gewicht zu halten, was ich schon lange nicht mehr geschafft habe... Bei mir gibts ja entweder nichts/ sehr wenig essen aber sobald ich anfange kann ich mit dem fressen erst aufhören, wenn mir schlecht ist. Außerdem will ich jetzt pro Woche nur ein halbes Kilo abnehmen, das heißt für nächste Woche unter 49,5, klingt machbar.

Das Prizip hab ich heute schonmal versucht in die Tat umzusetzen und morgens gabs dann ein Glas Milch plus einem kleinen Stück Kuchen, mittags 2 Äpfel und eine Breze und abends Salat, Karoffeln und ein Schokoei als Nachtisch. Das ist doch ein normaler Tag oder? :D Ich weis schon gar nicht mehr wie ein Tag essenstechnisch bei "normalen" Menschen aussieht...:D

In letzter Zeit werd ich immer häufiger auf meine Figur angesprochen, was ich sehr komisch finde, weil ich ja laut BMI noch nichtmal im Untergewicht bin... Gestern hat mich zB eine Freundin massiert und mit den Worten: "Ih du bist da oben irgendwie voll knochig" aufgehört...

Aber ich fühl mich echt richtig wohl zur Zeit, hab noch ein paar Problemstellchen, aber das wird schon. 

Liebe Grüße,

eure Arielle <3

 

2 Kommentare 21.4.13 18:20, kommentieren

Kalorienabend...

Hey ihr Lieben,

ich hab tatsächlich, trotz gestrigem Verwandtschaftsessen 0,1kg abgenommen. Nicht viel, aber immerhin.  

Dafür wird morgen wieder mehr auf der Waage stehen... :/ Ich bin nämlich für heute Abend für einen Kochkurs angemeldet und man soll viel Hunger mitbringen... Ausfallen lassen möchte ich den eigentlich nicht, weil ich total gerne koche und probieren will ich die Sachen dann schon auch mal. Mal schauen, wie gering ich meine Kalorienzahl halten kann...

Wegen dem Kochkurs wollte ich bis heute Abend so wenig wie möglich essen, hab also nur 1,5 Äpfel und ein kleines Joghurt gegessen. Was machen meine Eltern? Drücken mir mal schnell ein belegtes Körnerbrötchen und eine Schüssel Rhabarberkompott auf, nachdem ich den Pfannkuchen heute Mittag so schön entgehen konnte... Bin also jetzt schon auf ca auf ca 800 Kalorien, wie soll das heute enden. :/

Ich werde euch auf jedenfall berichten, kann aber in nächster Zeit wegen Klausurenstress nicht so oft bloggen...

Fette Grüße,

eure Arielle <3

17.4.13 17:11, kommentieren

Es geht wieder runter :)

Hey ihr

manchmal muss man seinen Körper nicht verstehen oder? Heute morgen hat die Waage 50,6 angezeigt . Den Tag über nur 1 Karotte und 2 Äpfel gegessen, weil ich abends zum Familienessen mit Bestellung beim Italiener musste :/. Bin aber mit einem Bruscutta und einem halben Teller kleine Spaghetti Napoli ganz gut weggekommen und hoff mal das hat zur Abnahme gereicht... Jetzt geh ich ins Bett, ist ja schon halb 1, bin seeeehr müde vom vielen Lernen die ganzen letzten Tage. 

Überanstrengte Grüße,

eure Arielle <3

1 Kommentar 17.4.13 00:29, kommentieren

Scheis Körper...

Hey an alle,

das kann doch nicht sein! Ich hab am Sonntag früh 51,2 gewogen, der Tag lief super, ich war eine Stunde joggen und hab nur 500 Kalorien zu mir genommen. Also war ich echt ganz zuversichtlich, dass ich hetue wieder eine 50 vorne stehen hab.

Dann der Schock: 0,3 Kilo Zunahme, was da los? :D Ich versuchs mittlerweile echt mit Humor zu nehmen, bei dem geilen Wetter hab ich einfach mal keine Lust auf Depri-Stimmung... SONNE! )

Also war ich heute noch disziplinierter und habe bei 1,5 Stunden Training nur 2 Äpfel, 2 kleine Karotten und ein Ministück Gemüselasagne gegessen. Ich geh mal vom Besten aus und sag, dass ich morgen wieder auf meinem Sonntagsgewicht sein müsste. Wenn nicht glaub ich echt dass mich mein Scheiskörper verarschen will...

Liebe Grüße,

eure Arielle <3 

3 Kommentare 15.4.13 19:45, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung